Meditation


Es ist doch so: Heutzutage wird immer mehr von uns verlangt, sei es bei der Arbeit, im Studium oder in der Schule. Wir gehen arbeiten, müssen Termine, Meetings und Fristen einhalten, Überzeit leisten. Auf all dem folgt leider nicht immer ein Dankeschön. Wir werden sehr oft herausgefordert, uns wird viel abverlangt und somit steigt die Frustration und so kommen wir regelmässig an unsere Grenzen. Doch wann schenken wir uns die Zeit, ja die Chance, einfach alles hinter uns zu lassen, sei es nur für eine kurze Zeit, damit wir mindestens ein bisschen innerer Frieden wiederfinden können? 

 

Beim Meditieren geht es genau darum, alles um sich herum zu vergessen, um im Hier und Jetzt zu verbleiben.

 

Während einer Meditation werden wir verschiedene Arten der Meditation anwenden. Von der Ruhemeditation, über Mantra singen, bis hin zur Transzendentalen Meditation - geselle dich zu mir und lass uns eine Reise machen, eine der wichtigsten Reisen überhaupt: Die Reise zu unserem inneren Frieden.

 

Wöchentliche Meditationskurse gibt es nicht mehr, dafür wird es aber Meditationsevents geben. Nähere Infos dazu werden folgen.

 

Ich atme ein. Und komme zur Ruhe. Ich atme aus. Und lächle. Heimgekehrt in das Jetzt wird dieser Moment ein Wunder. (~Thích Nhât Hanh)



So findest du mich

ÖV: Mit dem Zug oder Bus bis nach Brugg Bahnhof reisen, in Richtung Altstadt gehen und die Hauptstrasse runter; auf deiner linken Seite findest du dann die Kirchgasse. Ca. 5-7 Gehminuten ab Bahnhof Brugg.

Auto: Parkmöglichkeiten gibt es beim Eisi Parkplatz/Parkhaus gegenüber der Altstadt. 

Lotus Yoga & Meditation, Kirchgasse 8, 5200 Brugg

 

E-Mail: info@yogalotus.ch

Tel: +41 78 400 08 58